Hallo liebe Hundefreunde,

nachdem man mich in Rumänien völlig ausgehungert am Straßenrand aufgefunden hat, durfte ich zu Bia ins Shelter, wo man mich mit viel Liebe und Fürsorge wieder aufgepäppelt hat.

Jetzt habe ich die lange Reise hier nach Schalksmühle angetreten, um endlich meine „Für-immer-Menschen“ zu finden.

Ich bin super lieb, aufgeschlossen und freundlich. Gerne lasse ich mich kraulen und freue mich, wenn ich für einen Spaziergang ausgewählt werde.

Unterwegs laufe ich problemlos an Geschirr und Leine, Begegnungen mit Pferd oder Hund interessieren mich nicht wirklich. Viel lieber setze ich meine Nase ein und erschnüffel ausgiebig die verschiedenen Gerüche.

Hier wohne ich aktuell mit meiner Freundin Kusi zusammen, ein zweiter Hund im neuen Zuhause wäre also kein Problem für mich.

Kommt doch mal vorbei und lernt mich kennen.