Hallo liebe Spitz Freunde,

ich heiße Bill und wohne noch nicht allzu lange hier im Tierheim.

Gemeinsam mit meiner Freundin Dari bin ich hier gelandet, weil unser Besitzer sich leider nicht mehr ausreichend um uns kümmern kann.

Deswegen sehe ich auch noch etwas „lädiert“ aus und jaaaaaaaaaa, ich weiß, ich habe auch ein paar Kilos zu viel auf den Rippen. Meine Baustellen werden hier jetzt nach und nach angegangen (Augen OP, Zahnsanierung, Fell scheeren, abnehmen…) und dann bin ich auch wieder ein bildhübscher weißer Spitz!

Hier im Tierheim zeige ich mich eigentlich ganz nett, nur im Kopfbereich lasse ich mich nicht so gerne anfassen. Anleinen, sowie Geschirr anziehen bedarf noch etwas Übung. Jenny ist aber guter Dinge, dass ich es lerne.

Die Spitz Leute unter euch kennen diese Problematik mit Sicherheit. 😉

Ich suche hundeerfahrene Menschen, die mit mir durch Dick und Dünn gehen.

Der 6 er im Lotto wäre natürlich, wenn ich gemeinsam mit meiner Dari ein Zuhause finden würde…