Hallo liebe Hundefreunde,

ich heiße Lady, bin im Januar 2014 geboren und wohne erst seit kurzem hier im Tierheim.

Meine Besitzer haben mich schweren Herzens aus gesundheitlichen Gründen abgeben müssen und hoffen nun, dass ich ganz schnell neue Menschen finde, die mir ein Zuhause schenken.

Ursprünglich hat man mich aus schlechter Haltung gerettet. 
Dort wurde ich nicht gut behandelt und deswegen bin ich, verständlicherweise, anfangs immer bei Fremden etwas schüchtern.

Sobald ich merke, dass mir Nichts passiert, taue ich auf und bin dann sehr anhänglich. Dann stupse ich die Hand vorsichtig mit meiner feuchten Nase an und fordere zum Streicheln auf. 

In meinem neuen Zuhause sollte es nicht ganz so turbulent zu gehen.

Hektische Bewegungen oder laute Geräusche erinnern mich dann doch zu sehr an meine Vergangenheit. Und die möchte ich ja so schnell wie möglich vergessen!

Achso, ich bin übrigens ein Mischling aus Jack Russel, Dackel und Wasserhund. 

Dementsprechend ein echtes Powerpaket! 🙂