Hallo liebe Hundefreunde,

ich heiße Marly und ich wohne nun seit Ende Oktober hier im Tierheim.

Anfangs war ich echt skeptisch und konnte mir nicht so recht vorstellen, was ich hier soll.

Da ich bereits im Welpenalter nach Campulung (Rumänien) ins Tierheim gekommen bin, kannte ich natürlich auch noch nicht allzu viel. Viele Umweltreize waren mir ebenso fremd wie das Laufen an der Leine.

Mittlerweile jedoch habe ich mich ganz gut eingelebt und bin guter Dinge, irgendwann auch mal meine „Für-Immer-Menschen“ zu finden.

Menschen, die ich einmal in mein Herz geschlossen habe, lasse ich nicht mehr gehen! (Fragt mal Anna-Lena, die kann das bestimmt bestätigen 😉 )

Klar bin ich vielleicht mir fremden Menschen gegenüber nicht direkt super aufgeschlossen, aber wenn ihr mir ein bisschen Zeit gebt und mir die Möglichkeit verschafft Vertrauen aufzubauen, dann werdet ihr es nicht bereuen.

Ich bin nämlich meeeeeeeeeeeeeeeega schmusebedürftig und genieße meine Streicheleinheiten nach einem Spaziergang immer in vollen Zügen. Man sagt mir sogar nach, dass ich ein ganz schön helles Köpfchen bin und schnell begreife was man von mir will. Momentan lerne ich den Clicker kennen und habe ganz fix geschaltet, dass nach dem Click eine Belohnung kommt. 🙂

Mit Artgenossen bin ich in der Regel gut verträglich, im Haushalt brauche ich aber nicht unbedingt einen Zweithund. 

Für mein neues Zuhause wünsche ich mir hundeerfahrene Leute, die mit mir durch Dick und Dünn gehen!