Juhuuuuuuuuuuu,

ich bin’s, Oskar! 🙂

Seit Ende März bin ich Mitbewohner am Dornbusch und ich habe mich auf Anhieb gut aufgehoben gefühlt.

Hier gehe ich gerne spazieren, tobe auf den Wiesen oder lasse mir meinen Bauch kraulen.

Ich freue mich über jeden Besucher und versuche sofort mit meiner charmanten Art alle um den Finger zu wickeln.

Da kann ich mich auch nicht zurück halten und muss immer an erster Stelle stehen… hinterher bekomme ich nicht genug Streicheleinheiten ab. 😉

Also wie ihr schon merkt bin ich ein top Kerl, der nun endlich bereit ist seine „Für-Immer-Menschen“ kennen zu lernen.

Wer geht eine Runde mit mir spazieren?