Hey,

mein Name ist Dolly. Ich wohne seit Anfang Januar hier im Tierheim und wünsche mir nichts sehnlicher als endlich meine „Für-Immer-Familie“ zu finden.

Hier bin ich anfangs immer etwas schüchtern und beobachte ganz gerne erst die Situation von oben. Wenn ich aber merke, dass mir nichts passiert und die Menschen lieb zu mir sind, lasse ich mich gerne streicheln. 🙂

Jenny meint ich bin ein kleines Sensibelchen, aber das ist ja nicht unbedingt schlecht…

Ich würde mich über ein ruhiges Zuhause mit Freigang freuen. Artgenossen bin ich gewohnt.

Kommt doch mal vorbei und lernt mich kennen.