Hallo,

ich bin Henno und eigentlich bin ich ein Kater von der wilden Sorte.

Leider kann ich aber nicht an meinen Ursprungsort zurück, so dass ich jetzt nach meiner Kastration und Kennzeichnung ganz dringend eine neue Bleibe suche.

Bisher bin ich noch sehr skeptisch dem Menschen gegenüber, fauche und spucke sobald sich Jemand nähert, aber woher soll ich auch wissen, dass ich keine Angst haben muss.

Ich habe es ja schließlich nie anders kennen gelernt.

Hier im Tierheim fühle ich mich definitv nicht wohl, mir fehlt mein geliebter Freigang…

Vielleicht habt ihr eine Möglichkeit mich aufzunehmen? Ein Bauernhof, Reitstall oder ähnliches wäre perfekt für mich. Dort könnte ich mich ins Stroh zurück ziehen, wenn es draußen regnet und die Tage kürzer werden.