Hallo,

ich bin Paco und auf diesem Wege suche ich ein neues Zuhause.

Man hat mich auf einem Hof, hier in Schalksmühle, eingefangen in der Hoffnung, dass ich einen Besitzer habe. Leider hat sich aber niemand gemeldet, der mich vermisst und so wurde ich dann kastriert, tätowiert, geimpft, entfloht und entwurmt.

Nach diesem Rundum Programm steht also meinem Auszug nichts mehr im Wege.

Ich bin noch recht schüchtern, aber trotzdem doch auch neugierig. Wenn man sich mir vorsichtig nähert und vielleicht sogar was Leckeres dabei hat, dann flüchte ich nicht direkt, sondern warte erstmal ab.
Mit ganz viel Ruhe und Geduld lasse ich mich dann auch vorsichtig streicheln.

Mit meinen Artgenossen hier komme ich gut zurecht. Gerne können im neuen Zuhause bereits Samtpfoten leben.

Mein Wunsch ist ein Zuhause mit Freigang, denn der fehlt mir hier also ehemaliger „Hofkater“ sehr.

Kommt doch mal vorbei und lernt mich kennen.