Hallo ihr lieben,

mein Name ist Pino. Seit Anfang Januar wohne ich hier im Tierheim und zeige mich schüchtern, aber freundlich.

Ich brauche glaube ich einfach noch ein bisschen Zeit, um mich an die neue Umgebung zu gewöhnen.

Das Leben mit Artgenossen bin ich gewohnt, so dass ich bestimmt auch als Zweitkater eine gute Figur mache.

Ich würde einen ruhigen Haushalt bevorzugen, in dem es nicht ganz so turbulent zugeht.

Kommt mich doch einfach mal besuchen und nehmt euch die Zeit mich richtig kennen zu lernen.