Hallo Freunde der schwarzen Hunde,

mein Name ist Chips und ich bin ungefähr 6 Jahre alt.

Hier im Tierheim wohne ich nun seit Februar diesen Jahres, nachdem meine Besitzerin verstorben ist und es niemanden gab, der mich aufnehmen wollte.

Seitdem gehe ich regelmäßig mit meinen Stamm Gassi Gehern meine Runden. Unterwegs laufe ich in der Regel gut mit, allerdings habe ich Probleme mit verschiedenen Begegnungen, so dass ich zur Sicherheit einen Maulkorb trage.

Das macht es mir natürlich nicht leichter ein passendes Zuhause zu finden. Viele schrecken vor mir zurück, bin ich doch groß und schwarz und trage dann auch noch Maulkorb.

Auf der anderen Seite kann ich aber auch super charmant sein. Ich genieße meine Streicheleinheiten nach einem Spaziergang in vollen Zügen, lege mich dann auf die Seite und lasse mir meinen Bauch kraulen. Ich habe genau raus, wer wann mit mir raus geht und freue mich sobald “meine” Personen den Hof betreten.

Ansonsten zeige ich mich sehr wachsam. Mit Artgenossen bin ich nach Sympathie verträglich, lieber wäre ich aber Einzelprinz.

Ich suche Menschen mit Hundeerfahrung, die mich konsequent führen können und mit mir an meinen Problemen arbeiten.