Hallo, 

ich bin Fine, eine knapp 2 Jahre junge Dogo Argentino-Staff Mischlings Hündin. 
Nachdem ich Ende August vom Ordnungsamt beschlagnahmt wurde, durfte ich recht schnell in eine fachkundige Pflegestelle ziehen. 
Hier habe ich mich nun schon etwas eingelebt, sodass ich euch etwas zu mir und meinem Charakter erzählen kann. 

Alters und Rasseentsprechend habe ich auf jeden Fall jede Menge Power und Kraft. Man muss schon ein paar Muckis in den Armen haben um mich  halten zu können. 
Grundsätzlich bin ich eine nette Hündin und gehe auf den Menschen freundlich zu.
Mit Artgenossen bin ich je nach Sympathie verträglich, nur meine Ressourcen teile ich mit ihnen ungerne. Somit wäre ich im Haushalt gerne Einzelprinzessin, einen absolut souveränen Rüden könnte ich mir auch noch vorstellen.

Nun suche ich Rasseerfahrene Menschen, die mit mir durch Dick und Dünn gehen und mit mir arbeiten.
Hundeerfahrene Kinder im standfesten Alter sind ok.
Falls ihr noch mehr über mich erfahren möchtet, meldet euch doch mal bei meinem Pflegefrauchen. Ihr erreicht Lisa unter der 0152 21961069.

Bitte beachtet, dass ich laut LHundG NRW zu den “Gefährlichen Hunden” zähle und meine Adoption mit gewissen Auflagen verbunden ist. Weitere Infos dazu findet ihr hier: 

SGV Inhalt : Hundegesetz für das Land Nordrhein-Westfalen (Landeshundegesetz – LHundG NRW) | RECHT.NRW.DE