Hallo, 

mein Name ist Romina und ich wohne seit Anfang August hier im Tierheim.

Ursprünglich komme ich aus Rumänien. Dort habe ich auf der Straße gelebt bis mich liebe Tierschützer aufgenommen haben.

Hier zeige ich mich nach anfänglicher Skepsis freundlich, aktiv und verschmust.

Beim Spaziergang an Geschirr und Leine laufe ich gut mit. Mein Lieblingshobby ist das Mäuschen Fangen. Das könnte ich wirklich stundenlang machen! 😉

Meine Nase funktioniert super und ich könnte mir vorstellen, dass ich gut zur Fährtenarbeit oder ähnlichem geeignet wäre. Eine Aufgabe, zusammen mit meinem Menschen, wäre toll.

Meinen Artgenossen gegenüber zeige ich mich etwas eifersüchtig. In meinem neuen Zuhause möchte ich auf jeden Fall Einzelprinzessin sein.

Ich suche sportliche Menschen, die mir die Welt zeigen!