Hallo Leute,

mein Name ist Spuddy und ich wohne seit Anfang März hier im Tierheim Dornbusch, nachdem meine Besitzerin nicht mehr in der Lage war sich artgerecht um mich zu kümmern.

Hier zeige ich mich den Menschen gegenüber sehr freundlich, unglaublich verschmust und anhänglich.

Mit meiner stattlichen Größe habe ich ordentlich Kraft, so dass meine neuen Besitzer schon körperlich in der Lage sein müssen mich zu führen und zu halten.

Beim Spaziergang am Geschirr gehe ich gut und souverän mit, Pferde und Autos lasse ich links liegen. Nur Artgenossen mag ich nicht immer. Allerdings wird das hier auch noch etwas getestet. Bei kleinen Fußhupen, die schnell an mir vorbeiflitzen reagiere ich schonmal etwas ungehalten, bei wiederum anderen Hunden zeige ich mich eher interessiert und freundlich.

In meinem neuen Zuhause möchte ich aber erstmal Einzelprinz sein, gerne ebenerdig.

Kleinkinder, Katzen und Kleintiere brauche ich nicht an meiner Seite.

Ich wünsche mir Menschen mit Hundeerfahrung, die mit mir durch Dick und Dünn gehen und mir die Welt zeigen.