Hallo ihr Lieben,

mein Name ist Jimmy und ich bin hier im Tierheim gelandet, nachdem man mich schwer verletzt mit einem Schwanzabriss in Lüdenscheid aufgegriffen hat.

Natürlich wurde dieser sofort tierärztlicher versorgt und so durfte ich nach ein paar Tagen in der Praxis hier ins Tierheim ziehen.

Allerdings gefällt es mir hier so gar nicht und ich vermisse doch meinen Freigang sehr. Die Mitarbeiter haben versucht mir diesen hier zu geben, nur musste ich dann regelmäßig im Dorf eingesammelt werden und bin nicht selbständig zurück gekehrt.

Somit maunze ich nun jeden an, der an meinem Gehege vorbeikommt und hoffe, dass ich ganz bald tolle Menschen finde, die mir ein Zuhause schenken.

Ich bin ein sehr eigenständiger Kater, sehr neugierig, aufgeschlossen und super verschmust.

Auf Artgenossen und Hunde kann ich liebend gern verzichten, viel lieber bin ich Einzelprinz!