Hallo liebe Katzenfreunde,

ich bin Kalea und wie unschwer zu erkennen, eine der vielen schwarzen Katzen, die aktuell hier im Tierheim auf ein neues Zuhause warten.

Zusammen mit weiteren Artgenossen wurde ich aus einem Haushalt mit über 40 Katzen gerettet. 

Hier bin ich noch etwas zurückhaltend und schüchtern. Meist schaue ich mir die Situation erstmal von oben an und halte Abstand. 

Grundsätzlich bin ich aber sehr freundlich und lasse mich nach Eingewöhnung auch streicheln. Freigang bin ich gewohnt und würde diesen auch gerne wieder nutzen können im neuen Zuhause.

Vielleicht darf ich ja sogar einen Katzenkumpel beim Auszug mitnehmen? Das wäre toll!

Bei Interesse könnt ihr euch mal im Tierheim melden.