Hallo,

ich bin Miri, eines der vielen Fundkitten hier im Tierheim Dornbusch.

Auch ich bin auf der Suche nach meinen “Für-immer-Menschen”. Da ich das Zusammenleben mit den Menschen noch nicht so gewohnt bin, fauche ich anfangs und versuche mich unter meiner Decke zu verstecken.

Zwar erzählen mir immer alle, dass es gar nicht schlimm ist gestreichelt zu werden, aber so ganz traue ich dem Braten noch nicht.

Deswegen müssen meine neuen Dosenöffner viel Zeit und Geduld haben. Eine vorhandene, zutrauliche Katze, die mir im Alltag hilft und mir Sicherheit gibt, wäre toll.

Kommt mich doch mal besuchen.