Hallo liebe Katzenfreunde,

mein Name ist Pansy und ich bin, gemeinsam mit meinen 4 Kitten, in Lüdenscheid aufgegriffen und gesichert worden.

Hier im Tierheim fühle ich mich so gar nicht wohl, ihr erkennt es ja auch auf dem Bild. Ich bin es einfach nicht gewohnt so eng mit dem Menschen zusammen zu leben und wenn man mir dann die Kamera vor die Nase hält, fauche ich kräftig und flüchte dann lieber. Woher soll ich denn auch wissen, dass mir nichts passiert…

Für die Zukunft wünsche ich mir, nach Eingewöhnung, auf jeden Fall wieder Freigang und Marlene sagt, dass ich bestimmt auch bald merken werde, dass die Menschen hier gar nicht sooooooooooo schlimm sind.

Mit viel Liebe, Zeit und Geduld wird das bestimmt. 🙂