Ich heiße Penelope und wohne noch gar nicht lange hier im Tierheim. Marlene sagt, dass ich wohl noch ein junger Hüpfer bin. 

Nach meiner ersten Untersuchung und Impfung durfte ich hier in einen der großen Räume umziehen. Hier gibt es ganz viel Spielzeug und am Fenster kann ich das Treiben auf dem Hof beobachten. 🙂
 
Meinem Alter entsprechend habe ich ordentlich Hummeln im Hintern und möchte am liebsten die ganze Zeit beschäftigt werden. Für mein neues Zuhause ist also ein Spielkamerad Pflicht, damit ich nach Herzenslust toben und rennen kann.
 
Ansonsten genieße ich die Streicheleinheiten und freue mich über jede Aufmerksamkeit und Zeit, die man mir schenkt.
 
Nach meiner Kastration möchte ich gerne wieder Freigang haben.