Hey, 

Ich bin Rinel, 5 Jahre und seit Mitte Mai lebe ich nun hier im Tierheim Dornbusch. 
Gemeinsam mit ein paar anderen Kumpels wurde ich von einem anderen Verein übernommen und bin nun auf der Suche nach dem passenden Deckel. 

Leider musste ich aufgrund eines Hustens zunächst länger in der Quarantäne sitzen als gewöhnlich. Jetzt bin ich aber wieder gesund und bereit meine Koffer erneut zu packen.

Ich bin ein sehr lieber und verschmuster Kerl, der noch lernen muss, über seinen Schatten zu springen. 

Was mir hier sehr fehlt, ist mein geliebter Freigang. Den wünsche ich mir unbedingt wieder.