Hallo liebe Katzenfreunde,

ich bin Tiana und ich suche auf diesem Wege mein “Für-immer-Zuhause”.

Nachdem man mich in Schalksmühle aufgefunden hat und sich schnell herausstellte, dass ich an Diabetes erkrankt bin, gab es leider niemanden, der mich vermisst hat. So habe ich vorerst im Tierheim gewohnt, bis ich auf meine Pflegestelle gehen durfte.

Hier ist es toll, ich liebe es in der Sonne zu liegen und mein Reich als Einzelprinzessin ganz für mich allein zu haben, nur eine Sache fehlt mir total und von Tag zu Tag werde ich ungeduldiger.

Ich vermisse meinen Freigang! Einmal bin ich sogar abgehauen, da haben sich alle furchtbare Sorgen gemacht, weil ich doch mein Insulin benötige. Deswegen kommt ein unbegrenzter Freigang auch nicht mehr in Frage. Ein gesicherter Balkon oder eine gesicherte Terrasse wäre ideal, so hätte ich wenigstens ein klein wenig das Gefühl, die frische Luft genießen zu können.

Grundsätzlich bin ich eine freundliche Katze, lasse mich streicheln und auch die Insulinspritze kann man mir ohne Probleme geben. Natürlich brauche ich immer eine gewisse Zeit mich einzugewöhnen und bin anfangs noch etwas verhalten. 

Wenn ihr also einen Platz für mich als Einzelprinzessin (auf Artgenossen kann ich gut verzichten) frei habt, dann meldet euch doch mal im Tierheim.