Hallo liebe Katzenfreunde,

ich bin Uschi und zusammen mit meiner Tochter Kitty bin ich hier im Tierheim gelandet, weil man uns beim Umzug nicht mitnehmen konnte.

Nachdem Kitty bereits ein tolles Zuhause gefunden hat, warte ich noch auf meine “Für-immer-Menschen”. Anfangs bin ich immer etwas schüchtern und schaue nur vorsichtig aus meiner Kratzhöhle hervor, aber mit Zeit und Geduld lasse ich mich auch schon etwas streicheln.

Ich kenne es Freigang zu haben und würde mich freuen, diesen bald wieder genießen zu dürfen.

Schaut doch mal vorbei und lernt mich kennen.